7 TAGE VORSCHAU

 

Mi 12.12. 20:00 ABGESCHNITTEN
Do 13.12. 20:00 LETO
Fr 14.12. 20:00 BOHEMIAN RHAPSODY
Sa 15.12. 18:00 BOHEMIAN RHAPSODY
So 16.12. 11:00 GEISTER DER WEIHNACHT - AUGSBURGER PUPPENKISTE
So 16.12. 18:00 LETO

 



 


 

Termine:

Do 06.12.18 20:00
Sa 08.12.18 20:00
So 09.12.18 18:00
Mi 12.12.18 20:00


Offizelle Website

ABGESCHNITTEN

KRIMI / THRILLER / HORROR - Deutschland 2018 - 132 min

Regie: Christian Alvart

mit: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger u.a. - FSK 16

 

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet bei einer Autopsie im Kopf einer Leiche einen Zettel mit einer Telefonnummer darauf, der Handynummer seiner Tochter Hannah. Sie führt ihn in ein perfides Spiel um Leben und Tod. Dem Leben und Tod von Hannah. Einer Spur aus Leichen folgend ist er gezwungen die junge Comiczeichnerin Linda um Hilfe zu bitten. Denn der nächste Hinweis findet sich nicht etwa in seiner Heimatstadt Berlin, sondern auf der von einem Sturm von der Außenwelt abgeschnittenen Insel Helgoland. Gemeinsam mit dem Hausmeister Ender macht sich Linda, von Herzfelds verzweifeltem Bitten getrieben, an die erste Autopsie ihres Lebens. Doch nicht nur diese ist in dem verlassenen Keller der Inselklinik verstörend...

 

Vorfilm:  WHODUNNIT??

Deutschland 2014 - 6'43 min - Regie: Jim Lacy, Kathrin Albers

Alle sind verdächtig bei der Gameshow 'Whodunnit??'. Der Familienhund Buttercup ist brutal ermordet worden und wir müssen rauskriegen, wer es getan hat, bevor der Mörder wieder zuschlägt.

 



 


 

Termine:

Do 13.12.18 20:00
So 16.12.18 18:00
Mi 19.12.18 20:00


Offizelle Website

LETO

MUSIK / DRAMA - Frankreich, Russland 2018 - 128 min

Regie: Kiril Serebrennikov

mit: Teo Yoo, Irina Starshenbaum, Roma Zver, Anton Adasinsky, Liya Akhedzhakova, Yuliya Aug, Filip Avdeev u.a. - FSK 12

 

Leningrad, ein Sommer zu Beginn der 1980er. Während Alben von Lou Reed und David Bowie heimlich die Besitzer wechseln, brodelt die Underground-Rockszene. Mike und seine Frau Natascha lernen den charismatischen Musiker Viktor Zoi kennen. Ihre unbändige Leidenschaft für die Musik verbindet sie schnell zu einer eigenwilligen Dreieckskonstellation. Als Teil einer neuen Musikbewegung werden sie trotz staatlich kontrollierter Konzerte das Schicksal des Rock 'n' Rolls in der Sowjetunion verändern.

 

Vorfilm:  RUSSIAN CHOIR

Deutschland 2006 - 2'35 min - Regie: Sebastian Fischer

Vier Stimmen - 4 Personen. Ein Loblied auf die Tapferkeit und Unerschrockenheit der Kosaken, die Napoleon mit seinen Truppen erzittern lassen. Ein musikalisches Experiment der besonderen Art.

 



 


 

Termine:

Fr 14.12.18 20:00
Sa 15.12.18 18:00


Offizelle Website

BOHEMIAN RHAPSODY

DRAMA / MUSIK - Großbritannien, Vereinigte Staaten von Amerika 2018 - 110 min

Regie: Bryan Singer (Dexter Fletcher)

mit: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton, Mike Myers, Gwilym Lee, Tom Hollander u.a. - FSK 6

 

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten - eine der legendärsten Rockgruppen aller Zeiten. Durch so grundverschiedene Songs wie "Killer Queen", "Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions" und "We Will Rock You" sowie unzählige weitere Songs gelang der Band ein beispielloser Erfolg, der Freddie zu einem der beliebtesten Entertainer weltweit machte. Doch hinter der Fassade von Erfolg kämpft Freddie mit seiner inneren Zerrissenheit. Der aus Sansibar stammende Parse sucht unablässig nach seinem Platz in der Welt, während er gleichzeitig versucht, sich in einer Gesellschaft, die in Stereotypen und Erwartungen gefangen ist, mit einer Sexualität zu arrangieren, die er selbst kaum definieren kann. Freddie wagt es, sich zu widersetzen, aber zahlt auch den Preis dafür...

 

Vorfilm:  FEST

Deutschland 2018 - 2'55 min - Regie: Nikita Diakur

Marionetten raven, essen und fliegen.

 



 


 

Termine:

So 16.12.18 11:00


Offizelle Website

GEISTER DER WEIHNACHT - AUGSBURGER PUPPENKISTE

FAMILIE / ANIMATION - Deutschland - 64 min

Regie: Julian Köberer, Judith Gardner

mit: Thomas Rauscher, Laurent Amadeus Nickolaus, Florian Innerebner u.a. - FSK 0

 

Der geizige Ebenezer Scrooge bekommt am Vorabend von Weihnachten Besuch vom Geist seines verstorbenen Geschäftspartners Jacob Marley. Sollte Ebenezer sein Verhalten nicht ändern, werden ihm drei weitere Geister erscheinen: Die Geister der vergangenen Weihnacht, der gegenwärtigen Weihnacht und der zukünftigen Weihnacht...

 

 



 


 

Termine:

Do 20.12.18 20:00
Sa 22.12.18 20:00
So 23.12.18 18:00
Mi 26.12.18 20:00


Offizelle Website

25 KM/H

KOMöDIE - Deutschland 2018 - 116 min

Regie: Markus Goller

mit: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller, Jella Haase, Franka Potente, Alexandra M. Lara, Wotan Wilke Möhring, Jördis Triebel u.a. - FSK 6

 

Die beiden Brüder Georg und Christian treffen sich nach 30 Jahren auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. In einer Nacht mit jeder Menge Alkohol beschließen sie, dass sie endlich die Tour durch Deutschland machen, von welcher sie mit 16 Jahren geträumt haben - mit dem Mofa. Sie starten ihre Tour noch in derselben Nacht. Während ihres Trips stellen sie fest, dass die Tour sie auch wieder zusammen bringt.

Barrierefreie Fassung

 

Vorfilm:  601-S

Ungarn 2001 - 1'52 min - Regie: Márton Nyitrai

Wenn Sie einen Kick brauchen, kaufen Sie sich einen Trabant.

 



 


 

Termine:

Fr 21.12.18 20:00


Offizelle Website

SHORTS ATTACK - GOLDEN SHORTS

Kurzfilmprogramm 10 Filme - 90 min

 

Ein Tiger im Raumschiff sorgt für Turbulenzen (Voyagers), Meerschweinchen gehen zum Schönheitswettbewerb (WK Cavia) und der mexikanische Präsident bekommt Probleme mit der Landesflagge (Mamartuile), während anderswo ein Mann vom Himmel in einen Garten fällt (A man falls...). Alien "Karl" ist begabt in Social Media, "Bendito Machine" erprobt Apps in der Steinzeit und "No snow for Christmas" übt sich in Wettervorhersage. "Sea" ist in Animation gegossene Poesie, "Mamoon" lädt zu einer urbanen Reise in der Nacht, und in Südeuropa wird derweil Plastik aus dem Meer gefischt (8th Continent). - Das interfilm 34. internationale Kurzfilmfestival Berlin nominierte die Filme 2018, sie fanden weltweit Beachtung auf Festivals und waren Publikumslieblinge: Willkommen zu Werken voller Fantasie und narrativer Schlagkraft.

 

 



 


 

Termine:

Sa 22.12.18 18:00
Mo 24.12.18 21:00


Offizelle Website

GUNDERMANN

DRAMA - Deutschland 2018 - 128 min

Regie: Andreas Dresen

mit: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Axel Prahl, Milan Peschel, Bjarne Mädel, Alexander Schubert u.a.

 

1992: Einige Jahre nach dem Mauerfall arbeitet Gerhard Gundermann immer noch im Tagebau in Hoyerswerda. Der Mittdreißiger möchte aber eine neue Band gründen und auf Tour gehen. Seine Texte über "einfache" Menschen, Ausbeutung und Ökologie sprachen dem Publikum schon immer aus der Seele. Dennoch behielt der Musiker seinen Job als Baggerfahrer bei, um unabhängig vom Erfolg seiner Kunst zu sein. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als herauskommt, dass Gundermann ein Informant der Stasi war. Während immer mehr ans Licht kommt, wie viel er aus Liebe zum Land über seine Freunde verraten hat, zerbricht Gundermanns Bild von sich selbst. Parallel dazu beginnt Gundermanns Geschichte im Jahr 1975: Der Querdenker ist gerade aus dem Militär geschmissen worden und tritt mit der Werkband auf, deren Mitglied auch seine Jugendliebe Conny ist, die später mal seine Frau wird.

Barrierefreie Fassung